Vom Dunkel ins Licht

Vom Dunkel ins Licht

Für jedes Kind, das in diese Welt geboren wird, ist die Geburt ein traumatisches Erlebnis. Allein deshalb, weil sich die Seele des Kindes plötzlich in einem Körper auf der Erde wiederfindet und sie somit ihren Zustand von Leichtigkeit und Freiheit, von purem SEIN aufgegeben hat.


mehr lesen 0 Kommentare

Vom Licht ins Dunkle

Vom Licht ins Dunkle

Wir alle sind aus dem Licht gekommen und hier tief in die dunkle Materie auf der Erde eingedrungen. Dies hat schwere Schocks und großes Leid bei allen hinterlassen. Innerhalb unseres Lebens kosten wir immer wieder vom Licht, das uns stetig umgibt. Allerdings sitzen in uns ganz tief verborgen Glaubenssätze, die uns daran hindern, dieses Licht hier auf der Erde zu sein.


mehr lesen 0 Kommentare

Wenn wir uns selbst nicht mehr spüren wollen…

Wenn wir uns selbst nicht mehr spüren können...

…dann fallen uns allerhand Dinge ein, die wir machen können, damit wir unserer inneres Gefühl nicht mehr wahrnehmen müssen. Wir lenken uns ab mit zu viel Sport, zu viel Alkohol, Drogen, Sex, Arbeit, Reisen, Fernsehen, Smartphone oder irgendwelchen anderen, oft sinnlosen Beschäftigungen, die uns erfolgreich davon abhalten, in uns hinein zu spüren und in Kontakt mit uns zu sein. Oder sie suggerieren ein ausgefülltes Leben und ein Gefühl von Lebendigsein.


mehr lesen 0 Kommentare

Vom Loslassen und Festhalten

Vom Loslassen und Festhalten

Wir alle kennen das Wort „Loslassen“! „Du musst loslassen, dann wird alles gut!“ „Das Leben geht weiter!“ „Lass alles hinter Dir!“ „Du hältst Dich schon viel zu lange daran fest!“ Aber ist das wirklich so?


mehr lesen 0 Kommentare

Der Verlorene Zwilling

Der Verlorene Zwilling

Der verlorene Zwilling oder besser gesagt der verstorbene Zwilling ist ein Phänomen, das sehr viele Menschen betrifft. Zu Beginn der Schwangerschaft einer Frau sind häufig mehrere Embryos im Körper vorhanden. Zwillinge, Drillinge, sogar Vierlinge und Fünflinge sind daher am Anfang einer Schwangerschaft relativ normal. In den meisten Fällen verabschieden sich die Geschwister im Laufe der Zeit, sodass nur ein Kind übrig bleibt, das das Licht der Welt erblickt. Dieses Kind spürt diesen Verlust oft sehr stark, je nachdem, wann es die Geschwisterkinder verloren hat, wie viele es waren und wie eng die Bindung war. Dieses traumatische Erlebnis gleich zu Beginn seines Lebens prägt den gesamten Lebenslauf dieses Menschen.


mehr lesen 1 Kommentare

Blogparade FrauSein - Teil 3

Aller guten Dinge sind Drei!

Mein Blog: Blogparade FrauSein - Teil 3

Was bedeutet es, eine Frau zu sein? Mit dieser Frage haben sich meine Oma, meine Mutter und ich beschäftigt. Schnell wurde uns klar, dass jeder von uns eine andere Ansicht zu dem Thema hat.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Zeitqualität Karfreitag 2017

Lass los, was Dich festhält!

Wir erleben gerade ziemlich turbulente und heftige Zeiten! Viele von uns spüren die krassen negativen Energien sehr intensiv. Es werden immer wieder Angriffe auf einzelne Personen gestartet, die einen richtig aus der Bahn werfen. Angst, Wut, Aggressivität, Ratlosigkeit, Müdigkeit, Lethargie, Schlaflosigkeit, aber auch körperliche Beschwerden und noch vieles mehr zeigen sich in ihrer extremsten Form. Hier gilt es, achtsam zu sein und bei sich zu bleiben. Das fällt uns jedoch oft ziemlich schwer!

 


mehr lesen 0 Kommentare

Wer ist Gott?

Mein Blog: Wer ist Gott?
Schwindequelle bei Schwindebeck

Wer oder was ist eigentlich Gott? Früher dachte ich, dass Gott ein Mann mit langen Gewändern und weißem langem Bart ist, der darüber bestimmt, wer in den Himmel kommt. Ein strenger, aber weiser Mann, der alles sieht und weiß, was jeder von uns sich hat zu Schulden kommen lassen und danach bewertet und richtet. Doch irgendwann stellte ich fest, dass Gott etwas ganz anderes ist, als ich immer geglaubt hatte.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Blogparade FrauSein - Teil 2

Sei frech, wild und wunderbar - einfach DU

Mein Blog: Blogparade FrauSein - Teil 2

FrauSein bedeutet für mich, ...

 


mehr lesen 0 Kommentare

Der Frieden in Dir

Mein Blog: Der Frieden in Dir

Seit mehr als 70 Jahren leben wir in Deutschland weitgehend in Frieden. In letzter Zeit wird uns jedoch der Eindruck vermittelt, dass der Frieden in Europa und speziell in Deutschland auf wackeligen Beinen steht. Dies dient lediglich dazu, die Menschen klein und in der Angst zu halten und sie in ihrer Freiheit und Selbstbestimmung zu beschneiden. So fühlen sich viele Menschen macht- und hilflos. Andere würden gerne etwas verändern und beitragen oder helfen. Und das ist auch möglich! Wir alle haben die Macht, unseren Beitrag zu leisten. Jeder! Auch Du!


Du hast jederzeit die Macht, etwas zu verändern. Denn Frieden beginnt in jedem von uns selbst.

 


mehr lesen 1 Kommentare

Blogparade FrauSein - Teil 1

Mein Blog: Blogparade FrauSein - Teil 1

Ich habe mich bewusst entschieden, den männlichen Part in mir zu lösen. Stärke habe ich genug, Mut, Aktivität auch. Ich weiß, meine männliche Seite ist sehr gut vorhanden, und in den letzten Jahren habe ich fast vergessen, wie es ist, meine weibliche Seite zu leben. Eben nur fast.

 


mehr lesen 0 Kommentare